Anna Oberaigner, MSc

Anna Oberaigner, MSc

Ausbildung:

2016 Msc of Sports Physiotherapy and Exercise Medicine, Middlesex University London
2011 Diplomierte Physiotherapeutin FH für Gesundheitsberufe Steyr

Spezialgebiete:

Schulter: Konservativ und post OP, Sehnenverletzungen, Rupturen, Brüche, Luxationen
Knie: Knorpel, Meniskusverletzungen, Bursitis, Instabilität Kniescheibe (Patella), Knie-Prothesen, Bänderverletzungen (Kreuzband, Seitenbänder)
LWS: Lumbago, Lumbalgie, Bandscheibenprolaps oder Protrusion
Laufverletzungen (Retraining, Aufbautraining nach jeglichen Verletzungen)
Rehabiltiation und Prävention von Sportverletzungen (Kraftsport, Triathlon, Wintersport)

 

 

 Weiterbildungen:

2020: Online Masterclasses mit PhysioNetwork (Shoulder, Pain Management, Achilles Tendinopathy and return to Sport, HWS)
2020: Running Re-Training mit Tom Goom
2020: Shoulder Steps to Success mit Jo Gibson
2019: Sporting Hip & Groin
2018: TPM 1 und TPM 2
2017: Skiing Injuries Knees and Shoulders
2017: Dry Needling and Accupuncture Level I mit Chris Norris
2017: Shoulder Seminar King Edward VII's Hospital
2016: APPI Matwork 2, Class Instructor Course
2016: APPI Matwork 1, Basis Physiotherapeutisches Klinisches Pilates
2016: Immediate Care in Sport Course Level 2
2016: Leaders Award British Wheelchair Basketball
2012-2015: KPM – Klinisches Patienten Management, 4 Grundkurse und 10 Aufbaukurse
2013: Mulligan Konzept A/B
2010-2011: Manuelle Lymphdrainge
2010: Medi Taping- Kinesio Taping Teil 1

 Zur Person:

Seit 2011 bin ich Physiotherapeutin aus Leidenschaft. Durch meine Arbei im UKH Meidling hat sich mein Interessensschwerpunkt früh auf die Unfallchirurgie und Orthopädie festegelegt.

Die persönliche Leidenschaft für Sport führte mich auch beruflich in Richtung Behandlung und Prävention von Sportverletzungen, hier kann ich ebenso auf mehrere Jahre Erfahrung zurückgreifen.

Nach über drei Jahren Berufspraxis im UKH Meidling hat mich der Lerneifer nochmals gepackt und ich habe 2015 meinen MSc of Sports Physiotherapy and Exercise Medicine in London absolviert und ein Jahr später abgeschlossen. Aus einem Jahr wurden dann schnell über fünf Jahre, beruflich konnte ich mich als Senior Physiotherapeutin in einer Privatpraxis beweisen. Diese Arbeit hat meine Expertise für Orthopädische-, Unfallchirurgische und Sportverletzungen weiter vertieft.

Anfang 2021 habe ich meinen Lebensmittelpunkt zurück nach Wien verlegt, und würde mich freuen Sie bei den Gelenkspezialisten mit meinem physiotherapeutischen Können und Wissen tatkräftig zu unterstützen!

Close Window