Bernhard Kleinlein, BSc

Bernhard Kleinlein, BSc

Ich wurde 1992 in Niederösterreich geboren und habe 2016 mein Bachelorstudium für Physiotherapie an der FH Campus Wien abgeschlossen. 

2017 habe ich begonnen, im Orthopädischen Spital Speising zu arbeiten, und bin seit 2018 auch freiberuflich als Physiotherapeut tätig.

 Im Spital begleite ich meine Patienten in den ersten Tagen nach der Operation am Hüft-, Knie- oder Sprunggelenk. Gemeinsam arbeiten wir daran, dass er/sie die Selbständigkeit und Sicherheit im Alltag wiedererlangt. Im weiterführenden Reha-Setting geht es um das Erreichen der selbst gesetzten Ziele und die Verbesserung der körperlichen Fitness.

 Ein weiteres meiner Steckenpferde ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, bei denen Beinverlängerungen und/oder Achsenkorrekturen der unteren Extremitäten durchgeführt wurden. Die Behandlung über mehrere Monate ermöglicht es mir, den Verlauf der Beschwerden fortlaufend zu kontrollieren und die Therapiemaßnahmen ständig anzupassen.

 Das Zusammenspiel der Beinmuskulatur und die damit verbundene Beinachse zeigt sich mir in meiner therapeutischen Tätigkeit täglich.
Daher steht sie für mich im Fokus bei der Behandlung von Gelenksbeschwerden und Schmerzen der unteren Extremität.

 

Aus- und Weiterbildungen

2013-2016       Bachelorstudium Physiotherapie

2018                     Manuelle Therapie nach IAOM Knie

2018                     Manuelle Therapie nach IAOM LWS

2018                     Motivational Interviewing in der Physiotherapie

2018                     Triggerpunkttherapie Modul 1

2019                     Trainingstherapie nach FOMT (LWS/Becken/Hüfte)

Close Window